MTB-Tour: Nordschwarzwald Cross

 Beim Lothardenkmal unterm Seekopf - im Hintergrund die Hornisgrinde

1.Tag: Unter den Türmen: Durlach - Ettlingen - ab Gaggenau "Tour de Murg" bis Baiersbronn - hoch nach Obertal (Murgursprung). 2.Tag: Bei den Türmen: Obertal (MTB-Radweg bis zum Ruhestein - Tipp: Nun bis zum Seibels Eckle die gelbe Raute - nicht den MTB-Radweg nehmen - schöner) - Darmstädter Hütte 1019m - weiter auf dem obersten Weg ("gelbe" Raute) - beim Seibels Eckle beginnt die "Rundtour ums Hornisgrindeplateau", erst ziemlich steil zum Mummelsee hoch - Richtung Gipfel - zur Untersmatt, hier beim Skihang rechts hoch zum Ochsenstall 1045m - Biberkessel - unter der Karwand beim Abzweig (Seibels Eckle) links runter, es folgt eine schier endlose Abfahrt: Biberach - Hundsbach - Forbach (dann kurzer Bahntrip bis Rotenfels) - zum Abschluss über Winkel nach Malsch bis Durlach ausrollen. (2 Tage-164Km-2000mHD). Das ist vielleicht unser Nordschwarzwald-Klassiker!

Der Ochsenstall