22.06.2018

Vom Eyachtal ins Albtal -MTBtour

Am Westweg unterm Schweizerkopf

Mit der Bahn von Durlach bis zur Eyachbrücke im Enztal. Ab hier geht's los ins Eyachtal, zunächst führt eine kleine Straße leicht steigend bis zur Eyachmühle. Weiter immer gerade aus auf dem alphaltierten Radweg bis zum Abzweig "Brotenau". Links ins Brotenautal einbiegen auf einem Splitweg teilweise steil bis zur Brücke am Talende, rechts die Kehren hoch zur Kreuzlehütte (20Km/550mHD). Auf dem "Schwarzwald-MTB-Radweg (Westweg)" über den Langmartskopf (910m) vorbei an der Hahnenfalzhütte und nach einem heftigen Anstieg zum Weithäusleplatz, runter über die Talwiese ins Gaistal nach Bad Herrenalb und im Albtal auf dem "Graf-Rhena-Weg" zurück nach Durlach. 66Km/840mHD

 Hochmoor im Eyachtal

Der Wolf im Nordschwarzwald:  GW852m
Das Bild entstand am selben Tag beim Hohloh.
"Aufnahme am 22.06.2018 morgens ca. halb 11 Uhr durch eine Fotofalle im Rahmen des  wissenschaftlichen Monitorings der Forstlichen Versuchs- und Forschungsanstalt in Freiburg. Danke an Revierförster Martin Hauser fürs Foto.

14.06.2018

Mahlberg - MTBtour

Zum Mahlbergturm

Vor der Carl-Schöpf-Hütte im Hintergrund der Mahlberg.
 
Durlach - Ettlingen - beim Freibad zunächst auf den Saumweg bis Abzweig: "Richard-Massinger-Weg", der ist ausgeschildert und führt teilweise ziemlich steil hoch bis zum Mahlbergturm. Es gibt am Mahlberg Varianten. Abfahrt nach Moosbronn - Aufstieg beim NFH zum Weiler Mittelberg und über den Menzlinschwanderhof runter nach Frauenalb (Klosterruine) - und nach Bad Herrenalb. Zurück auf dem Graf-Rhena-Weg. 75Km 950mHD.