25.09.2020

Fridays for Future

 Menschenkette am 25.September in Karlsruhe:



Menschenkette im Karlsruhe von Ost nach West: Von der Parkstraße durch den Fasanengarten zum Schloss, weiter durch den Schlossgarten bis zur Erzbergerstraße. Die etwa 3 Kilometer lange Kette wurde gegen 12 Uhr geschlossen - den Coronalregenln entsprechend. Es waren 3500 meist junge Menschen dabei. Aber auch einige "Omas und Opas". Immerhin.


Fridays for Future: Menschenkette aus 3.500 Teilnehmern in Karlsruhe

20.09.2020

Waldsterben durch Hitzestress

Das hat Folgen:

Der sterbende Wald beim Naturfreundehaus in Söllingen im Pfinztal.



11.09.2020

Auf den Katzenbuckel - höchster Berg im Odenwald

 MTB-Tour - "Ausrei(s/ß)er" in schönem Odenwald:

Der Katzenbuckel (626m) - erloschener Vulkan von Waldkatzenbach aus.

Aussichtsturm auf dem Katzenbuckel (626m)

Von Heidelberg/Neckargemünd den Necktalradweg bis Ebersbach. Nun durch den Wald leicht steigend bis zur "Gaimühle". Jetzt folgt ein 4 km langer enormer Anstieg auf dem kleinen Bergsträßchen hoch nach Waldkatzenbach: 400 Höhenmeter bis zu 17% !!! - erst am Ortseingang lässt's nach, in der Ortsmitte rechts und weiter steigend zur "Turmschänke", nun im Wald 1,2 Km auf einem steinigen Trail hoch zum Turm.

Wolfsschlucht
 
Burg Zwingenberg
Abfahrt über Post-Dielbach etwa 5km ein teils ausgewaschener schwieriger Schotterweg ziemlid steil durch den Wald parallel zur Wolfsschlucht bis zur Burg Zwingenberg. Der Weg ist ausgeschildert. Weiter auf dem Neckarradweg bis Bad Friedrichshall. 85Km- Anstieg 670Hm
 
 Bergtour im Odenwald

Die "Götzenburg" Hornberg bei Nackarzimmern

07.09.2020

Berg und Tal durch den Nationalpark

2-Tagestour: Forbach - Baiersbronn - hoch zum Kniebis über die Sankenbachfälle - Schömberg 55Km - Aufstieg 800Hm - Schömberg - Kniebis - Alexanderschanze - Zuflucht - nun die Tour durch den Nationalpark: Abfahrt: Baiersbronn/Obertal - Aufstieg zum Ruhestein - Darmstädter Hütte - Lothardenkmal 1050m - Seibels Eckle - Abfahrt Schönmünzach. 70 Km - Aufstieg: 780 Hm - Abfahrt 1150 Hm 

Sankenbachtrail

01.09.2020

Lurchi inmitten der Stadt Durlach

 

Alpensalamander oder Bergmolch?