Skitour: Herzogenhorn - Feldberg

Feldberg vom "Horn"

Skitour von Menzenschwand - auf dem Winterwanderweg den Möslehang queren hoch zur Schwinnbachhütte - links am Waldrand hoch zum Spießhorn - Abfahrt Richtung Bernau (Tiefschnee!!!!) bis kurz vor Bernau-Hof. Aufstieg über einen schmalen Weg auf das Herzogenhorn mit Feldberg- und Alpenblick. Über die Krunkelbachhütte - Spießhorn zurück.
Alternative: Weiter über Grafenmatt  zu den Feldbergtürmen - sehr weit!
Herzogenhorn vom Spießhorn

Skitour: Feldbergtürme vom Rinken

Der "Höchste" vom Baldenweger Buck.
Skitour vom Rinken zur Baldenweger Hütte auf dem Winterweg, von der Hütte geradeaus den Steilhang hoch zum Baldenweger Buck (Wächte!!!), von dort über den Zastlergrat zum Höchsten. Entweder die Abfahrt extrem steil ins Zastlerloch (Vorsicht!!!) zur Zastlerhütte oder entlang der Aufstiegsroute auch steil, aber nicht so heftig. Einfach toll, wenn man den Seebuck meidet.

 Baldenweger Hütte

Aufstieg zum Baldenweger Buck.

"Friedrich-Luise-Turm" auf dem Höchsten.

Über den Wolken auf dem Baldenweger Buck.

Viel mehr dazu:  www.schwarzwaldturm.de