Silberberg


Skitour auf den Silberberg:
Von Todtnau/Brandenberg hinter der Kiche die Schneise und durch lockeren Wald zum Silberberg hoch. Meist gespurt. Es ist die ehemalige FIS-Strecke. Ab der Silberberghütte ist der Berg Naturschutzgebiet, somit ist der Gipfelhang nicht begehbar. Abzweig - rechts Richtung Bernauer Kreuz - von dort links über das Hofeck zum Herzogenhorn. Vom Gipfel steile (Tiefschnee-) Abfahrt Richtung Grafenmatt/Feldberg - dann über den ausgeschilderten Winterweg (Todtnau) zurück ins Wiesental. 920HD